Welcome to my homepage - Wolfgang Stadlbauer








Organisch-Chemische Übungen für Lehramt Chemie (Teil A)

Seminarteil über Dünnschichtchromatographie


Im dem von mir geplanten und vormals betreuten Teil dieser Laborübungen wurden 4 organische Verbindungen synthetisiert und charakterisiert (Acetanilid, t-Butylchlorid, p-Chloracetophenon, Zimtsäure). Vor jeder Synthese musste über die theoretischen Hintergründe und die praktische Durchführung eine mündliche Prüfung abgelegt werden (als Gesprächsunterlage diente u.a. das sog. Stoffklassenskriptum). Die Versuche wurden dokumentiert und und nach der Vorgabe eines Musterprotokolls protokolliert .

Im Begleitseminar habe ich in dem von mir betreuten Teil die grundlegenden theoretischen Kenntnisse über Dünnschichtchromatographie in einem Vorlesungsteil vermittelt. Dann folgte die praktische Durchführung von DC-Trennungen auf Kieselgel- und Cellulosematerial, Adsorptions- und Verteilungschromatographie, direkte visuelle Detektion (Nachweis der Isomerisierung von Azobenzen) und UV-Detektion (von UV-aktiven Strukturen), postchromatographische Detektion durch Sprühen (z.B. Aminosäuren mit Ninhydrin) und durch Tauchen (z.B. von aliphatischen Alkoholen mit Vanillin-Schwefelsäure). Auch hier wurde wieder ein schriftliches Protokoll angefertigt.